Hygge Küchen – das Geheimnis der dänischen Philosophie

Der skandinavische Stil hat unsere Häuser längst erobert. Und dabei handelt es sich nicht nur um einen vorübergehenden Trend.

Das nordische Design hat weit mehr zu bieten als ein paar Dekorationselemente: Es ist vielmehr eine Lebensphilosophie. Besonders der Begriff "hygge" ist gerade in aller Munde und verkörpert den dänischen Wohn- und Lifestyletrend in einem Wort. Auf dänisch heißt hygge so viel wie angenehm oder gemütlich. 

Diese Philosophie kann auf jeden Raum unseres Hauses angewendet werden, auch auf die Küche. Besonders in Dänemark gilt die Küche als die Umgebung, in der sich das tägliche Leben abspielt, das Herz des Hauses – hier kommt man zusammen und verbringt Zeit mit Familie und Freunden.

Bei Hygge-Küchen stehen Funktionalität, Komfort und Einfachheit gleichermaßen im Fokus, um eine geradlinige und gleichzeitig gemütliche Umgebung zu schaffen. Wie das geht, erfahren Sie in unseren folgenden Tipps:

Lichterflut

Natürliches Licht, gerade in den nordischen Ländern eine eher knappe Ressource, spielt eine große Rolle bei der Einrichtung einer Küche im Hygge-Stil. Um möglichst viel davon zu nutzen, sollten Sie wenn möglich auf Vorhänge oder Jalousien verzichten, um jeden Sonnenstrahl zu nutzen. Wenn Sie sich trotzdem entscheiden, einen Vorhang oder andere Verdunkelungen anzubringen, um die Küche zu dekorieren, wählen Sie auf jeden Fall natürliche, frische und luftige Stoffe in klaren und hellen Farbtönen. 

Neutrale und natürliche Farben

Gestalten Sie Ihre Küche in zarten Farben wie Weiß, Creme und Perlgrau oder in hellen Braun- und Beigetönen, sowohl bei Möbeln als auch bei Küchenoberflächen, Wänden, Beschichtungen und Böden.

Silestone bietet eine Reihe an Arbeitsplatten in diesem Farbschema: Iconic White, Blanco Zeus, Pulsar oder Blanco Orion sind einige Farbtöne, die es Ihnen ermöglichen, einen Raum zu entwerfen, in dem Licht und Weitläufigkeit eine große Rolle spielen.

Wenn Sie die ultrakompakten Materialien von Dekton bevorzugen, dann werfen Sie einen Blick auf die hellen Farbtöne Glacier, Fiord, Gada, Entzo und Tundra aus der Natural Collection Serie, die sich als Material für Arbeitsplatte, Küchenwand, Boden oder Beschichtung perfekt eignen. So erhalten Sie Oberflächen, die von raffinierten Natursteinen inspiriert sind, dabei aber alle Besonderheiten und Vorteile eines ultrakompakten Materials mitbringen: Resistenz gegenüber UV, Flecken, Kratzer, Feuer, Hitze, Verschleiß, etc.

Warme und angenehme Beleuchtung

Vermeiden Sie kalte und unpersönliche künstliche Beleuchtung, indem Sie ein ausgewogenes Lichtsystem entwerfen, bei dem jede Ecke und jede Küchenarbeitsfläche eine spezifische Beleuchtung hat: Wandlampen oder Deckenleuchten für den Arbeitsflächenbereich, separate Lampen für den Kochbereich und die Spüle, originelle warme und gemütliche Designs für Sitzecken, etc.

Das Material Holz

Holz oder holzähnliche Oberflächen werden zu einem der Star-Materialien in Hygge-Küchen, ob für Boden, Küchenmöbel, Sitzmöbel, Arbeitsplatten oder Rückwände.

Ein Büro in der Küche

Dadurch dass Sie mit hellen, klaren Farben arbeiten, erscheint die die Hygge-Küche besonders groß. So können Sie beispielsweise problemlos eine kleine Büro-Ecke mit einem kleinen Klapptisch an der Wand installieren oder Sie nutzen eine hängende Arbeitsplatte mit passenden Stühlen als flexiblen Arbeitsbereich. Aber nicht vergessen: Die Küche dient trotzdem in erster Linie dem gemütlichen Zusammensein und sollte nicht zum Arbeitszimmer werden. 

Die richtige Atmosphäre

Das Geheimnis der Hygge-Küchen ist, sich wohlzufühlen, die kleinen Freuden des Lebens und die Gesellschaft Ihrer Liebsten zu genießen. Die richtigen Details werden Ihnen helfen, eine Küche zu entwerfen, die der dänischen Idee von Gemütlichkeit entspricht. Wählen Sie passende Hintergrundmusik, beleuchten Sie die Ecken mit Kerzen oder dekorieren Sie die Sitzecke mit frischen Blumen, sodass dem Raum eine entspannende und persönliche Note hinzugefügt wird. So wird die Küche einer der schönsten Orte, um Ihren Feierabend zu genießen. 

Hygge Harmonie und Komfort

Dekorieren Sie nicht nur nach der Hygge-Philosophie, sondern leben Sie diese auch. In Ihrer Küche haben Stress und Hektik nichts zu suchen. Auch von zu viel Technik wie Fernseher, Handy und Tablet, sollten Sie in der Küche Abstand nehmen. Die Hygge Küche ist ein Ort zum Entspannen und Austauschen - das Herzstück des Hauses.

Dies könnte Sie auch interessieren

Share This