8 innovative Deko-Ideen für ihre Küche

Dekton Trilium

Dekton Trilium

Träumen Sie davon Ihre Küche neu zu dekorieren oder möchten Sie endlich das originellste Design in Ihrer Traumküche kreieren?
Dann lassen Sie sich diese acht innovativen Ideen zur Küchendekoration mit Stil und persönlichem Touch nicht entgehen.

1. Tapeten haben sich als eine der besten Möglichkeiten etabliert, Ihre Küche originell und spielerisch zu gestalten. Sowohl einfach als auch kostengünstig, verpasst sie Ihrer Küche ohne hohe Kosten oder langwierige Handwerksarbeiten einen neuen Look. Gleichzeitig ist es eine ideale Alternative, Ihre Wände neu zu verkleiden, ohne eine komplette Renovierung durchzuführen.

Unsere Empfehlung: Vinyltapeten. Dank der Kunststoffschicht können diese leicht gereinigt werden und lösen sich auch bei Kondensation oder Feuchtigkeit, wie sie in Räumen wie Küche und Bad entstehen, nicht ab.

Kombinieren Sie zu Ihrer Arbeitsplatte, dem wichtigsten Elemente in der Küche, ruhig mal ausgefallene Muster. Probieren Sie es mit originellen Designs, die einen tollen Kontrast zu den massiven und polierten Oberflächen von Silestone in neutralen Farben bilden. Oder setzen Sie neben strukturierten Arbeitsflächen, die Naturstein oder Marmor nachbilden, wie z. B. die Fiord, Tundra oder Glacier Flächen aus der Dekton XGloss Natural Collection oder die Farben der Wild and Natural Collection, besondere Akzente. So verleihen Sie Ihrer Küche die perfekte Kombination aus Stil und persönlichem Touch.

2. Durch den Einsatz von dekorativen selbstklebenden Vinylverkleidungen wird Ihre Küche in einem komplett neuen Glanz erstrahlen. Verkleiden Sie Schrank- und Schubladenfronten, verändern Sie den Look Ihrer Haushaltsgeräte, Ihres Arbeitsbereichs oder individualisieren Sie Ihre Abstellkammer. In jedem Raum kann diese einfache Art der Dekoration eingesetzt werden.

3. Tafelfarbe. Mit dieser Farbe, haben Sie viele Möglichkeiten, Ihre Küche einfach umzugestalten – sowohl an den Wänden als auch an Möbeln oder Haushaltsgeräten. Verändern Sie das Design Ihres Kühlschranks, indem Sie eine Grundierung auf die Lackierung auftragen. Wenn diese getrocknet ist, verwenden Sie Schleifpapier, um sicherzustellen, dass die Oberfläche komplett glatt ist, wenn Sie die Tafelfarbe auftragen. Greifen Sie zu traditionellen Farben wie schwarz oder grün oder nutzen Sie innovative Angebote in helleren Tönen wie pink, blau, gelb, rot oder orange.

4. Pflanzendekoration. Pflanzen erobern selbst die feinen Küchenräume. Verleihen Sie Ihrer Küche einen natürlichen Look, indem Sie Pflanzen als essenzielles Dekoelement nutzen. Erschaffen Sie einen originellen Indoor Garten, in dem aromatische Pflanzen wachsen, die später zum Kochen aber auch als Dekoration genutzt werden. Aktuell liegen Kakteen, aber auch große, attraktive Pflanzen im Trend, da sie nicht nur gut aussehen sondern auch sehr widerstandsfähig sind. Ob im kleinen oder großen Format, Ihre Küche wird frisch und natürlich aussehen.

5. Black is beautiful – das gilt auch in der Küche. Wenn Sie moderne Designs mögen und Ihre Küche besonders hell ist, setzen Sie mit der Farbe schwarz besondere Akzente, um eine trendige und raffinierte Atmosphäre zu schaffen.

Silestone Blanco Zeus und Carbono

Silestone Blanco Zeus und Carbono

Nutzen Sie es, um die Arbeitsfläche hervorzuheben. Hierfür gibt es eine Reihe von Möglichkeiten bei Dekton: die Farben Spectra aus der XGloss Solid Serie, Domoos und Sirius aus der Solid Kollektion oder Keyla aus der Natural Kollektion. Falls Sie eine Quarz Oberfläche bevorzugen, können Sie bei Silestone zwischen den Farben Stellar Night, Black Anubis, Tebas Black oder Tao wählen. Sie werden überwältigt sein vom Effekt, den eine schwarze Oberfläche schafft.


Wussten Sie, dass Dekton auch Böden anbietet? Die Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit der ultrakompakten Oberflächen von Dekton eignen sich ebenfalls als perfektes Bodenmaterial. Wie wäre es denn z.B. mit schwarz, um die Wände zu streichen und so einen Kontrast zu weißen Möbeln zu schaffen oder umgekehrt? Oder designen Sie eine zu hundert Prozent schwarze Küche oder fügen Sie Steinelemente, Mauerwände oder Mikrozement hinzu, um einen Raum mit einer einzigartigen Wirkung zu schaffen. Der Erfolg ist garantiert!

 

6. Dekorieren Sie Ihre Küche mit ausgefallenen Elementen. Ein großes Gemälde, das auf dem Boden steht, ein imposanter Spiegel als das gewisse Extra an der Wand oder über dem Spülbecken oder eine Skulptur, die die Blicke auf sich zieht. So füllen Sie Ihre Küche mit Originalität und Persönlichkeit.

7. Beschränken Sie sich nicht auf die Basics, sondern trauen Sie sich auch, unterschiedliche Stile zu mixen, die auf den ersten Blick vielleicht gar nicht zusammenpassen. Kreieren Sie eine einzigartige Küche, indem Sie ganz verschiedene Stile vermischen: moderne Möbel in einer Umgebung im Industrial Design, dazu Mauerwände und Zementböden; kombinieren Sie nordische, rustikale Stile in altem Holzdesign; oder trauen Sie sich, verschiedene Trend Accessoires mit Landhaus Elementen zu mixen, so entsteht eine warme Atmosphäre und Ihre Küche liegt voll im Trend.

8. Achten Sie auf die kleinen aber feinen Details. Verändern Sie den Look Ihrer Küche, indem Sie zum Beispiel Griffe durch originellere Stücke ersetzen, nutzen Sie organische Dekoration wie Zweige oder kleine Baumstämme. Vergessen Sie alte Küchentücher und versuchen Sie, die Küche immer aufgeräumt zu halten. Auf den ersten Blick mag das nicht wie ein Dekorationstipp wirken, dennoch ist es absolut essenziell für eine Traumküche.

Dies könnte Sie auch interessieren

Pin It on Pinterest

Share This